.Hundewellness SUNRICO - Graupfortstraße 1 - 65549 Limburg - Tel.: 06431-5843258 - Fax.: 5843257

 

 Foto- Videogalerien

 


  - Unser Salon
  - Videofilme (TV-Aufz.)

  - Betreuungsgäste
  - Massage- und
  - Dorntherapiekunden

  Hüte- und Treibhunde:
  -
Altdeutscher Hütehund
  - Altdeutscher Schäferhund
  - Australian Shepherd
  - Bearded Collie
  - Bobtail
  - Border Collie
  - Bouvier des Flandres
  - Kuvasz (Ungar. Hirtenhund)
  - Puli

  Pinscher, Schnauzer, Molosser
  Schweizer Sennenhunde:
  -
Berner Sennenhund
  - Landseer
  - Leonberger
  - Neufundländer
  - Rottweiler
  - Schnauzer

  Windhunde:
  -
Irischer Wolfshund

  Terrier:
  -
Airedale Terrier
  - Border Terrier
  - Cairn Terrier
  - Deutscher Foxterrier
  - Irish Soft Wheaten Terrier
  - Norfolk Terrier
  - Parson Jack Russell Terrier
  - Silky Terrier
  - Welsh Terrier
  - West Highland White Terrier
  - Yorkshire Terrier

  Dachshunde / Teckel:
  -
Rauhaardackel

  Nordische Hunderassen,
  Schlittenhunde, Spitze und
  Honed vom Urtyp:
  -
Chow-Chow
  - Eurasier
  - Siberian Husky

  Lauf- und Schweißhunde:
  -
Brandlbracke

  Apportier-, Stöber- und
  Wasserhunde:
  -
Breton Espagnol
  - Cocker Spaniel
  - Deutscher Wachtelhund
  - Golden Retriever
  - Labrador Retriever

  Gesellschafts- und
  Begleithunde:
  -
Bichon Frisé
  - Bolonka Zwetna
  - Cavalier King Charles Span.
  - Chihuahua
  - Coton de Tuléar
  - Französische Bulldogge
  - Havaneser
  - Lhasa Apso
  - Löwchen
  - Malteser
  - Mops
  - Pudel
  - Shih Tzu
  - Tibet Terrier

  - Mischlinge A... - K...
  - Mischlinge L... - Z...
 

Massage- und Dorntherapiekunden


Kunden bzw. Patienten, die die Hundemassage und Dorntherapie genießen:

“Nellie” bei der Dorntherapie
  


“Karlchen” hatte einen Bandscheibenvorfall
und wurde mit Massage und Dorntherapie erfolgreich behandelt
    


“Biggi” bekommt regelmäßig wohltuende Massage



“Paddy” kommt regelmäßig zur Massage und Dorntherapie
für ihn gibt es nichts Schöneres :-)


 
“Andy” bekommt regelmäßig Massage gegen seine
vorherige einseitige Belastung der Vorderbeine
 

 
“Sir Paul” genießt regelmäßig nach der Fellpflege
die Hundemassage und lässt es sich so richtig gut gehen

.......und ruht sich anschließend aus, bis Herrchen ihn abholt


 
“Max” hat Probleme mit der Wirbelsäule und kommt regelmäßig zur Dorntherapie
in Verbindung mit Massage - auch er lässt die Behandlung so richtig einziehen
und genießt jede Sekunde



Der Verfasser behält sich alle Rechte an dieser Seite vor. Jede Vervielfältigung, Vermarktung, Kopie, Übertragung und sonstige gewerbliche Nutzung aller Inhalte, im besonderen der Texte und Fotografien ist untersagt und bedarf der ausdrücklichen und schriftlichen Genehmigung des Verfassers. Bei Nichtbeachtung der oben genannten Rechtsvorschriften drohen bei Bekanntwerden eines Missbrauchs Geldbußen, deren Höhe gegebenenfalls in einem Strafverfahren ermittelt werden wird.

produced by
Caspari - Webservice / Eventservice